Madame Hexe erzählt... Unterhaltsames

Ein Tag, ganz speziell für Katzen

Wisst ihr was? Wisst ihr was? *aufgeregt herumhüpf* Heute ist ein Tag, ganz speziell für uns Miezekatzen, nämlich der internationale Katzentag, den die meisten von euch wohl eher unter dem Begriff Weltkatzentag kennen.

Diesen Ehrentag für uns gibt es übrigens gar noch nicht so lange, sondern erst seit 2002. Verantwortlich ist dafür der IFAW (International Fund for Animal Welfare), der diesen Tag zusammen mit anderen Tierschützern ausruft. Hier in Deutschland kümmert sich darum die Tiertafel.

An diesem Tag ist es natürlich Pflicht, dass ihr besonders lieb zu euren Katzen seid und sie mit tonnenweise Thrive und anderen Leckereien verwöhnt. Aber wir wollen hier am Weltkatzentag auch an die Katzen denken, die kein warmes Schlafplätzchen und liebevolle Dosenöffner haben, sondern auf der Straße leben oder im Tierheim auf neue Dosenöffner warten müssen. Aber wir möchten daneben auch an unsere wilden Verwandten erinnern, deren Zahl durch Wilderer, Zerstörung ihres Lebensraums und aus vielen anderen Gründen immer weiter vermindert wird.

Wie jedes Jahr gibt es zum Weltkatzentag auch wieder zahlreiche Angebote rund um die Katze. So gewähren beispielsweise die VierPfotenProfis (Tierverhaltenstherapie für Katze und Hund) 20 % Rabatt auf alle Beratungstermine, die zwischen dem 8. und 12. August vereinbart werden.

Wir wünschen euch einen schönen Weltkatzentag!

(Visited 4 times, 1 visits today)

über

Zertifizierte Bürofachmieze seit November 2008. Seit September 2011 unterstützt durch Büropraktikantin Emma.

  1. Wir wünschen allen Fellnasen einen schönen Katzentag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: