Fotos

Emma… und was es sonst so Neues gibt

Nachdem ihr in den letzten Tagen nicht mehr so viel gehört habt, dachte ich mir, ich erzähle euch ein bisschen was über unsere kleine Glückskatze, die jetzt den hübschen Namen Emma trägt.

Der Kleinen geht es soweit gut, der Schnupfen ist leider wiedergekommen, bekommen wir aber hoffentlich bald in den Griff. Seit Dienstag ist Madame nun auch endlich bereit, ihre Aufzuchtmilch aus der Schale zu trinken, wenn auch mit vollem Körpereinsatz. 😉 Am festen Futter arbeiten wir so Schritt für Schritt. Also alles in allem geht es aufwärts.

Ein paar Bilder habe ich natürlich auch für euch:

[nggallery id=14]

 

Übrigens sind wir seit gestern auch bei My Social Petwork vertreten. Hier findet ihr unsere Gruppe und hier das Profil von Madame Hexe. Vielleicht mag ja der eine oder andere mal vorbeischauen. 😉

(Visited 3 times, 1 visits today)
  1. Emma ist ja wirklich eine ganz Süße
    Schön, dass sie bei euch gelandet ist!
    LG Sylvia

  2. Emma ist wirklich ein goldiges Mädel und das Foto unter der Lampe ist ja wunderschön

    Den Namen mag ich auch Kurz und knackig

    Ich glaube, wäre die Emma hier, die würde ich nicht wieder weggeben wollen

    LG
    Marlene

  3. So ein süßes kleines Mäuschen <3

  4. Was für eine süße Kleine ♥ – ich bin ganz verzaubert…
    Klein-Emma verliert sich noch ein wenig im Katzenbettchen – aber das wächst sich raus! 😉

    Liebe Grüße von Christina

  5. Ja, allein sieht sie immer ziemlich verlassen aus, ist aber ihr absoluter Lieblingsschlafplatz. 😉

    Ja, süß ist sie, aber rotzfrech…

    lg

    Anika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: