Aus aller Welt Die liebe Technik

Katzenbilder leicht gemacht

Über Sahanya von webwork tools bin ich gerade auf ein Angebot aufmerksam geworden, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Vielleicht kennt ihr es auch schon. Und zwar gibt es über http://placekitten.com die Möglichkeit, Katzenbilder als Platzhalter einzufügen, wenn ihr zum Beispiel eine neue Webseite basteln wollt.

Dazu gebt ihr als Bild-URL einfach http://placekitten.com ein und hängt die entsprechende Größe an, bei dem unten angezeigten Bild sah das dann so aus: http://placekitten.com/500/375.

Kitten

Bringt ihr noch ein „g“ in die URL ein, also beispielsweise http://placekitten.com/g/500/375 erhaltet ihr ein einfarbiges Bild.
Kitten schwarz weiß

Ein sehr nettes Angebot, wie ich finde, und vor allem supersüße Katzenbilder. Was meint ihr?

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
  1. eine gute Idee 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: