Katzenbücher, Rezensionen

Katzenseele – Wesen und Sozialverhalten von Paul Leyhausen

Da es hier schon länger keine Buchrezension mehr gab, habe ich mich entschlossen euch in Zukunft wieder öfter Bücher vorzustellen. Das nächste, mit dem ich mich gerade intensiv beschäftige, ist das Buch „Katzenseele – Wesen und Sozialverhalten“ von Paul Leyhausen unter Mitarbeit von Dr. Mircea Pfleiderer.

Paul Leyhausen war als Professor für Verhaltensforschung tätig und erforschte über 40 Jahre lang unsere Haustiger und ihre wilden Verwandten. Frau Pfleiderer arbeitet ebenfalls als Katzenforscherin und half bei der Erstellung des Buches.

Vieles in dem Buch finde ich sehr lesenswert, manchen Punkte stehe ich eher skeptisch gegenüber, aber das erfahrt ihr alles in der in Kürze folgenden ausführlichen Rezension, sobald ich das Buch durchgearbeitet habe. Gelesen hatte ich es vor ein paar Jahren schon, aber für eine Rezension reichen meine Erinnerungen nicht mehr ganz aus. Daher müsst ihr noch ein bisschen Geduld haben. 😉

Kennt vielleicht einer von euch das Buch schon?

(Visited 150 times, 1 visits today)
  1. Das Buch war vor Jahren mein Einstieg in die Welt der Katzenverhaltensforschung. Ich habe es schon länger nicht mehr gelesen, fand es aber vom Schreibstil sehr distanziert und eher ‚altertümlich‘ formuliert. Trotzdem interessant und ganz bestimmt lesenswert!

    LG Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: