Aus aller Welt

Kätzischer Flitzer unterwegs

Das Premier-League-Spiel Liverpool gegen Tottenham wurde wegen eines Flitzers unterbrochen. Und nein, es war kein Mensch, sondern eine Katze, die über das Spielfeld lief und sich erst einmal im 16-Meter-Raum niederließ. Dann bewegte sie sich brav wieder zur Seitenlinie und ließ sich von einem Ordner wegbringen.

Hier geht es zum Artikel mit Videoaufzeichnung.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
  1. Da kam dann ja vielleicht Bewegung ins Spiel, aber die Katze tut mir schon irgendwie Leid.

    LG
    Marlene

  2. Und es gibt schon Unterschiede im kleinen Umkreis. Meine Schwägerin und ich haben unterschiedliche TÄ und da gibt es schon einige Abweichungen.

    Mir selber sind die Preise nicht so wichtig, vielmehr lege ich Wert auf die Behandlung (wie wird behandelt, wie wird auf das Tier eingegangen, wie wird auf Alternativen eingegangen etc.) Da gebe ich lieber ein paar Euro mehr aus, fahre auch weiter, bin aber beruhigt, wenn ich dort hin muss, da ich weiß Katz ist dort in guten Händen

    LG
    Marlene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: