Glossar

Kleinhirnaplasie

Unter einer Kleinhirnaplasie versteht man die fehlende oder unvollständige Entwicklung des Kleinhirns. Eine Kleinhirnaplasie ist selten und oft angeboren. Diese Entwicklungsstörung kann durch einen Taurinmangel beim Muttertier begünstigt werden.

(Visited 19 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: