Neues bei den Haustigern

In den letzten Tagen habe ich ein wenig im Hintergrund der Seite gearbeitet und ein paar Änderungen vorgenommen. Die meisten werdet ihr wahrscheinlich gar nicht bemerken, wobei die Seite jetzt schneller laden sollte, hoffe ich. ;-)

Ein paar Neuerungen vorne gibt es aber auch, so habe ich mir mal meine Favoriten-Sammlung vorgenommen und die Linksammlung zum Thema Katzenernährung um einige deutsch- und englischsprachige Links erweitert und auch einige Buchempfehlungen hinzugefügt. Werden so nach und nach noch einige folgen, auch die Linksammlungen unter Haltung, Gesundheit etc. werde ich mir noch vornehmen.

Auch in der Seitenleiste sind ein paar Kleinigkeiten hinzugekommen, am wichtigsten ist, denke ich, der Bereich “Vermisste Katzen”. Schaut doch hin und wieder mal rein, vielleicht habt ihr eine der Katzen zufällig gesehen.


The following two tabs change content below.

Anika

Katzenpersonal bei Haustiger
Ich bin die Anika und verdiene meine Mäuschen als Texterin, Übersetzerin und Autorin mit Fokus auf grüne Themen. Katzen sind mein Spezialgebiet. Vielleicht ist mein Name dem ein oder anderen aus den Zeitschriften "Pfotenhieb" und "Geliebte Katze" ein Begriff. Als Katzenpersonal aus Überzeugung beschäftige ich mich bereits seit längerer Zeit eingehend mit Katzen und ihren natürlichen Bedürfnissen und musste schnell feststellen, dass diese häufig nur wenig Berücksichtigung finden. Besonders in Bezug auf die gesunde Ernährung unserer Stubentiger wird dies deutlich. Oft halten sich Mythen im Internet oder in Büchern über Jahre, die jeglicher wissenschaftlicher Grundlage entbehren. Mit meinen Artikeln möchte ich Katzenhaltern dabei helfen, mehr über die ihnen anvertrauten Geschöpfe herauszufinden und diesen ein möglichst artgerechtes Leben zu ermöglichen. Ihr möchtet mehr über mich erfahren oder habt einen Auftrag für mich? Dann schaut doch mal unter textnatur.com vorbei.

Neueste Artikel von Anika (alle ansehen)

1 Kommentar

  1. Das mit den vermissten Katzen finde ich ganz toll :)

    Das Buch “Ernährung von Hund und Katze – Leitfaden für TÄ” habe ich auch Hatte ich mir damals geholt, wie bei Felix Struvit nachgewiesen wurde, weil meine TÄ meinte, ich könnte mit der Ernährung vorbeugen. … was ja auch stimmt

    LG
    Marlene

    Hat dir der Kommentar gefallen? Daumen hoch 0

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg