Sieben Katzenleben: Kitten brauchen dringend Hilfe!

Wie jedes Jahr, ist auch dieses Jahr wieder einmal Kittenzeit und Ana von den Sieben Katzenleben hat in kürzester Zeit allein 75 Kätzchen im Alter von 2 bis 8 Wochen gerettet, die nun natürlich dringend versorgt werden müssen. Futter und Platz gehen zur Neige und so ist dringend Hilfe gefragt, um die ich euch hier bitten möchte, das ist über den Spenden-Shop der Sieben Katzenleben auch gar nicht schwer und schon mit kleinen Beträgen möglich.

Über diesen Shop könnt ihr nämlich indirekt Futter an Ana und die Kitten senden, die benötigte Menge Nassfutter ist bereits erreicht, Trockenfutter fehlen aktuell noch 58 Kilogramm, ein Kilogramm ist für 4 Euro zu haben. Es kann also auch schon mit kleinen Beträgen geholfen werden. Hier findet ihr den Spenden-Shop.

Ich freue mich sehr, wenn ihr in euren Blogs oder über Facebook, Twitter und Co. auf den Shop und die Kitten hinweist, damit die Versorgung gesichert ist. Auch werden sicherlich bald tolle Dosenöffner auf Lebenszeit für die Kleinen gesucht.

[green_box]Update: Die benötigten Futtermittel wurden in der Zwischenzeit erreicht. Wer die Sieben Katzenleben darüber hinaus unterstützen möchte, kann hier spenden. Vielen Dank an alle, die gespendet und den Aufruf geteilt haben! [/green_box]


The following two tabs change content below.

Anika

Katzenpersonal bei Haustiger
Mein Name ist Anika Abel und ich verdiene meine Mäuschen als Texterin, Übersetzerin und Autorin mit Fokus auf grüne Themen. Katzen sind mein Spezialgebiet. Vielleicht ist mein Name dem ein oder anderen aus den Zeitschriften "Pfotenhieb" und "Geliebte Katze" ein Begriff. Als Katzenpersonal aus Überzeugung beschäftige ich mich bereits seit einigen Jahren sehr eingehend mit Katzen und ihren natürlichen Bedürfnissen und musste schnell feststellen, dass diese häufig nur wenig Berücksichtigung finden. Besonders in Bezug auf die gesunde Ernährung unserer Stubentiger wird dies deutlich. Oft halten sich Mythen auf Katzenwebsites, in Foren oder Büchern über Jahre, die jeglicher wissenschaftlicher Grundlage entbehren. Mit meinen Artikeln möchte ich Katzenhaltern dabei helfen, mehr über die ihnen anvertrauten Geschöpfe herauszufinden und diesen ein möglichst artgerechtes Leben zu ermöglichen. Ihr möchtet mehr über mich erfahren oder habt einen Auftrag für mich? Dann schaut doch mal unter textnatur.com vorbei.

2 Kommentare

  1. Wahnsinn, was für ne Menge an Notfellchen.

    Die 100 Kilo wurden inzwischen erreicht :)

    LG
    Marlene

    Hat dir der Kommentar gefallen? Daumen hoch 0

  2. Ja, und leider nicht nur bei den Sieben Katzenleben. Kittenzeit eben *seufz*

    Hab den Beitrag aktualisiert, ging ja wirklich fix.

    lg

    Anika

    Hat dir der Kommentar gefallen? Daumen hoch 0

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg