Glossar

Trypsin

Bei Trypsin handelt es sich um Verdauungsenzyme, genauer gesagt, Endopepitasen, die in der Bauchspeicheldrüse gebildet werden. Trypsin ist für die Spaltung von Peptidbindungen nach den basischen Aminosäuren Lysin, Arginin und modifiziertem Cystein zuständig.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: