Aus aller Welt

Trinkende Katzen und die Physik

Dass Katzen intelligente Tiere sind, ist ja nichts Neues. Was viele jedoch wahrscheinlich noch nicht kennen, ist der Trick mit dem Katzen Flüssigkeiten zu sich nehmen.

Wie der Spiegel berichtet, „löffeln“ Katzen die Flüssigkeit nicht mit ihrer Zunge, wie ursprünglich angenommen, sondern bauen mittels einer schnellen Zungenbewegung eine Flüssigkeitssäule auf, von der „abgebissen“ wird.

Diese Technik beherrschen übrigens nicht nur unsere Haustiger, sondern auch alle anderen Katzen, die instinktiv wissen, welche Zungenschlaggeschwindigkeit notwendig ist, um die größtmögliche Menge an Flüssigkeit aufnehmen zu können. Dabei ist die Zungenschlagsgeschwindigkeit bei Großkatzen geringer, als bei ihren kleinen Verwandten.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht.

(Bild: Carlos the Cat von Alex Cheek unter der CC)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie einen unserer Texte nutzen wollen, kontaktieren Sie uns unter redaktion@haustiger.info.