Mieztalk

Gestatten, mein Name ist Hexe…

Ich, die überaus gut aussehende, dreifarbige Katze auf dem Umzugskarton, saß neulich so auf dem Aquarium und sinnierte darüber nach, ob ich mir denn nicht noch eine Nebenbeschäftigung suchen sollte. Schließlich bin ich ja nicht nur hübsch, sondern auch sehr schlau. Obwohl mein Personal das nicht immer so sieht…

Nur weil ich manchmal ein bisschen tollpatschig bin. Aber das tut ja jetzt hier nichts zur Sache. Jedenfalls dachte ich, als Katze von Welt, könnte ich mich doch ein wenig mit dem komischen Ding, auf dem mein Personal immer herumtippt, vergnügen und euch erzählen, was ich so erlebe und wie ihr mit euren Haustigern umgehen müsst, damit sie sich so richtig bei euch wohlfühlen. Na was haltet ihr davon? Ihr seid total begeistert? Na das dachte ich mir doch.

Ich werde mich jetzt erst einmal ans Auspacken machen und dann schauen wir mal, mit welchen literarischen Ergüssen ich euch erfreuen kann.

Bis bald!

Hexe

(Visited 9 times, 1 visits today)

über

Madame, Diva und manchmal auch "Mäkeltrudi". Hexe ist die First Lady im Bürokatzenteam von Haustiger und der Grund, warum es dieses Magazin heute gibt. Ihre Tätigkeit als zertifizierte Bürofachmieze ist eigentlich unbezahlbar, Hühnchen im Haus zu haben, schadet aber trotzdem nicht.