Ernährung Fertigfutter

Katzenfutter im Haustigertest: Purina BEYOND®

Weniger für den Eigenbedarf, sondern eher von Berufs wegen stöbere ich immer wieder einmal durch das Katzenfuttersortiment in Läden oder auch im Internet. Dort hat mich vor einigen Wochen ein Futter angesprungen, bei dem ich zweimal hinsehen musste. Denn es gibt nun von Purina ein getreidefreies Futter. Klang erstmal gut, doch ob es auch hält, was es verspricht, das habe ich mir für euch angesehen.

Fazit in Kürze: Schon Schlechteres gesehen (Besseres aber auch).

Damit wird geworben

“Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Rezepturen zu kreieren, die Ihrer Katze alle essentiellen Nährstoffe in einem getreidefreien Katzennassfutter liefern. Die Rezepturen von BEYOND ® geben Ihnen eine größere Auswahl an Möglichkeiten um die Gesundheit Ihrer Katze zu unterstützen und bieten die gleiche ausgewogene Ernährung, die Sie bereits von unseren anderen Produkten kennen.

Wir wählen unsere Zutaten für eine gesunde Katzennahrung sorgfältig aus:

√ ALS ZUTAT NR 1 VERWENDEN WIR HUHN, RIND ODER LACHS VON HÖCHSTER QUALITÄT
√ ENTWICKELT VON UNSEREN PURINA ® EXPERTEN
√ OHNE ZUSATZ VON WEIZEN UND ANDEREM GETREIDE
√ OHNE ZUSATZ KÜNSTLICHER FARB-, AROMA- ODER KONSERVIERUNGSSTOFFE”

Quelle: Website von Purina.

Sorten

Das Katzennassfutter Beyond® von Purina ist derzeit (Stand: 5.11.18) in den folgenden drei Sorten erhältlich:

  • Reich an Lachs mit Spinat
  • Reich an Rind mit Karotten
  • Reich an Huhn mit grünen Bohnen

Eine Dose enthält 85 g Futter. Wir haben die Sorten mit Rind und Huhn getestet.

Zusammensetzung

Reich an Lachs mit Spinat:

Lachs (16%), Schwein, Huhn, Truthahn, Dehydriertes Schweineprotein, Mineralstoffe, Spinat (0,45% dehydrierter Spinat, entspricht 4% Spinat) Natürliche Zutaten.

Zusatzstoffe:

IE/kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: IE/kg: Vit A: 920; Vit D3: 128; mg/kg: Eisensulfat Monohydrat: 34; Calciumjodat, wasserfrei: 0,50; Kupfersulfat Pentahydrat: 3,3; Mangansulfat Monohydrat: 4,7; Zinksulfat Monohydrat: 60.

Analytische Bestandteile:

Feuchtigkeit: 80%
Protein: 9,6%
Fettgehalt: 6,8%
Rohasche: 2,4%
Rohfaser: 0,07%

Der NfE-Anteil liegt bei 1,13 (5,65 in der Trockensubstanz)

Reich an Rind mit Karotten

Zusammensetzung: Rind (20%), Truthahn, Schwein, Dehydriertes Schweineprotein, Mineralstoffe, Karotten (0,9% dehydrierte Karotten, entspricht 8,1% Karotten) Natürliche Zutaten.

Zusatzstoffe:

IE/kg: Vit A: 920;Vit D3: 128
mg/kg: Eisensulfat Monohydrat: 34; Calciumjodat, wasserfrei: 0,50; Kupfersulfat Pentahydrat: 3,3; Mangansulfat Monohydrat: 4,7; Zinksulfat Monohydrat: 60.

Analytische Bestandteile:

Feuchtigkeit: 80%
Protein: 9,5%
Fettgehalt: 6,7%
Rohasche: 2,3%
Rohfaser: 0,3%

Der NfE-Anteil liegt bei 1,2 (6,0 in der Trockensubstanz).

Reich an Huhn mit grünen Bohnen

Zusammensetzung: Huhn (24%), Schwein, Truthahn, Dehydriertes Schweineprotein, Mineralstoffe, Grüne Bohnen (1,1% dehydrierte grüne Bohnen, entspricht 9,9% grüne Bohnen) Natürliche Zutaten.

Zusatzstoffe:

IE/kg: Vit A: 920;Vit D3: 128;
mg/kg: Eisensulfat Monohydrat: 34; Calciumjodat, wasserfrei: 0,50; Kupfersulfat Pentahydrat: 3,3; Mangansulfat Monohydrat: 4,7; Zinksulfat Monohydrat: 60.

Analytische Bestandteile:

Feuchtigkeit: 80%
Protein: 9,5%
Fettgehalt: 6,3%
Rohasche: 2,3%
Rohfaser: 0,3%

Der NfE-Anteil liegt bei 1,6 (8,00 in der Trockensubstanz).

Fütterungsempfehlung

Füttern Sie Ihrer ausgewachsenen Katze (4kg) 3 Dosen pro Tag, die auf mindestens 2 Mahlzeiten verteilt werden sollten.

Die empfohlenen täglichen Futtermengen basieren auf den Bedürfnissen von ausgewachsenen Katzen mit mäßigem Aktivitätsniveau bei normalen Temperaturen. Die individuellen Bedürfnisse können variieren und die Futtermenge sollte entsprechend angepasst werden, damit Ihre Katze ein schlankes und gesundes Köpergewicht behält. Sauberes und frisches Trinkwasser sollte stets zur Verfügung stehen.

Quelle: Website von Purina.

Preis

Der Preis für eine 85-Gramm-Dose liegt bei 0,99 Euro (1,16 €/100 g).

Konsistenz und Akzeptanz

Die Konsistenz von Purina Beyond® ist eher fein, klebrig und “moussig”. Es hat keinen starken Eigengeruch. Die Bohnen- und Karottenstückchen sind gut zu sehen. In seiner Konsistenz ähnelt es den Gourmet-Gold-Döschen aus dem gleichen Haus.

Die Haustiger-Crew hat das Futter gut angenommen. Lange vorgehalten hat es allerdings leider nicht.

Bewertung und Fazit zu Purina BEYOND®

Nun, es gibt definitiv besseres Futter auf dem Markt, aber auch schlechteres. Löblich ist, dass es sich um ein getreidefreies Futter handelt und das vom Unternehmen selbst keine künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe zugesetzt wurden. Die Fütterungsempfehlung entspricht der auf Basis des metabolischen Körpergewichts ermittelten Menge.

Nichtsdestotrotz ist insbesondere die Transparenz hinsichtlich der Deklaration ausbaufähig. Man sieht zwar, Produkte welcher Tierarten verwendet wurden, jedoch nicht welche. Auf den Dosen habe ich zudem weder die Zusammensetzung noch die Fütterungsempfehlung aufgeführt finden können. Informationen zum Tauringehalt bzw. der zugegebenen Menge sind ebenfalls leider weder online noch auf dem Produkt selbst zu finden. Konkrete Angaben zur Herkunft der tierischen und pflanzlichen Bestandteile, die zum Beispiel in Hinblick auf den verwendeten Spinat (Stichwort: Nitratbelastung) von Interesse wären, sucht man leider ebenfalls vergebens. So bleibt vieles offen, was es schwierig macht, das Futter zu bewerten.

Ein hochwertiges Katzenfutter im Super-Premium-Bereich, wie beworben, sehe ich daher leider nicht. Wo ich mir das Purina Beyond® vorstellen kann, ist als hochwertigere Alternative zu Gourmet Gold. Also zum Beispiel bei der Futterumstellung oder bei kranken Katzen, die anderes Futter verweigern und bei denen es in erster Linie erst einmal darum geht, dass sie wieder etwas zu sich nehmen. Durch die Konsistenz lässt es sich auch gut mit Wasser anrühren und eingeben.

Bei Verdauungsproblemen und/oder Problemen mit den Nieren/Harnwegen würde ich die Sorte mit Bohnen (selbsterklärend) bzw. Spinat (Stichwort: Oxalsäure) jedoch meiden. (Wenn es denn unbedingt Huhn sein muss, lassen sich die Bohnen notfalls auch ganz gut aussortieren).

Der Vollständigkeit halber: PURINA bzw. Nestlé Purina PetCare ist eine Tochtergesellschaft der Nestlé S.A. mit Sitz in Euskirchen.

Fazit: In Schulnoten reicht es für das Futter im Haustiger-Test leider nur für ein “ausreichend”.


Hast du noch Fragen oder Anregungen zu diesem Artikel? Dann schreib uns doch eine Mail an redaktion@haustiger.info. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie einen unserer Texte nutzen wollen, kontaktieren Sie uns unter redaktion@haustiger.info.